Spezial-Trainings

ADAC Pkw-Frauen-Training

Ob mit Kind und Kegel ...

... oder bei Wind und Wetter oder über Stock und Stein: Sind Sie viel unterwegs und legen großen Wert auf Sicherheit? Oder sind Sie länger schon nicht mehr selbst gefahren und möchten nun wieder einsteigen? Dann empfiehlt sich das ADAC Pkw-Frauen-Training.

Freuen Sie sich auf alltagstaugliche und praxisnahe Kursinhalte – wer sich sicher fühlt beim Autofahren, der hat auch einfach mehr Spaß daran! Und noch mehr Spaß beim Kurs gibt’s, wenn die beste Freundin einfach auch noch mitmacht. Egal ob es um das entspannte Fahren mit Kindern auf der Rückbank oder um die Wirkung von ABS oder ESP geht, die Themenvielfalt ist unbegrenzt, hier kann man über alles reden – natürlich auch über Männer ... ;-)

 

Für wen?

Fahrerinnen, die in entspannter und lockerer Atmosphäre ohne Druck ihre Fahrkenntnisse verbessern möchten und Interesse an realistisch dargestellten Gefahrensituationen mit Simulationstechnik haben. 



Ziel

Realistische Einschätzung von Gefahrensituationen, richtige Reaktion bei Notmanövern.



Inhalte

In verschiedenen Übungen trainieren Sie mit viel Spaß typische und komplexe (Gefahren-)Situationen des Straßenverkehrs:

  • Sitzposition und Lenkradhaltung
  • Slalom zur Fahrdynamik und Blicktechnik
  • Gefahrenbremsungen auf unterschiedlichen Belägen
  • Bremsen/Ausweichen
  • Fahren und Bremsen im Gefälle bei glatter Fahrbahn
  • Unter-/Übersteuern des Fahrzeugs in der Kurve
  • Abfangen eines ausbrechenden Fahrzeugs
  • Bremsmanöver in der Kurve